Entries under "Mobiles Auftragsmanagement"

Digitalisierung der Transportlogistik Uber Alles?

Juni 16th, 2016 (Keine Kommentare)

Stefan Dörfelt, verantwortlicher Produktmanager beim Online-Spediteur überland hat einen interessanten Beitrag darüber geschrieben inwieweit das Geschäftsmodell von Uber auf die Logistik übertragen werden kann.

Josef Bielefeld: „Problemloser Generationswechsel mit TISLOG Logistics & Mobility“

August 20th, 2015 (Keine Kommentare)

Wer hier regelmäßig mitliest weiß: Wir haben unsere Produktpalette wesentlich erweitert und völlig neu strukturiert. Firmengründer und Geschäftsführer Josef Bielefeld erklärt in diesem Interview die Hintergründe.

MEGA: Automatische Leergutüberwachung und Monitoring mit TISLOG mobile

Juni 17th, 2015 (Keine Kommentare)

Der Stuttgarter Großhändler für Metzgerhandwerk und Gastronomie (MEGA) nutzt seit Kurzem TISLOG mobile PSV3, um seine logistischen Aufgaben effizienter und damit auch kostengünstiger durchzuführen. Ein wichtiges Feature ist der „Virtuelle Lademittelbegleitschein“, der den Überblick über nicht zurückgegebene Lademittel erheblich erleichtert.

TISLOG Logistik-Software: Unser neuer Produktauftritt im Internet

Mai 13th, 2015 (Keine Kommentare)

Unsere Produktfamilie ist gewachsen. Unter der neuen Dachmarke „TISLOG Logistics & Mobility“ bündeln wir jetzt verschiedene Telematik-Lösungen, die Sie auf unserer neuen Produktwebsite kennen lernen können.

Gebrüder Weiss: Papierlose Auftragsbearbeitung mit PSV3

November 27th, 2014 (Keine Kommentare)

20.000 Aufträge werden bei dem internationalen Transport- und Logistikkonzern Gebrüder Weiss jeden Tag bearbeitet – dank PSV3 nahezu papierlos. Möglich machen das ca. 1.500 Mobile Datenterminals des Typs MC65 von Motorola, die mit unserer Software für mobiles Auftragsmanagement PSV3 ausgestattet sind. Ein Anwenderbericht.

Was bedeutet Windows 10 für Windows Embedded 8.1 Handheld und die Zukunft mobiler Geräte?

November 13th, 2014 (3 Kommentare)

Arsen Bandurian von Motorola Solutions (jetzt Zebra Technologies) hat in seinem Blog eine interessante Frage aufgeworfen: Was bedeutet die Ankündigung von Windows 10 für die Zukunft des unternehmenstauglichen Windows E8.1H , mit dem 20 Monate nach der Ankündigung gerade die ersten professionellen Geräte auf den Markt kommen.

3. Innovationsforum Telematik – B2C im Stückgutverkehr

Oktober 28th, 2014 (Keine Kommentare)

Auch das 3. Innovationsforum Telematik bot unseren Besuchern ein breites Themenspektrum rund um die Logistik und aktuelle Trends in der mobilen Datenkommunikation. Neben dem Leitthema „B2C“ im Stückgutverkehr, das im Rahmen einer hochkarätigen Podiumsdiskussion behandelt wurde, standen auch Neuerungen bei professionellen Smartphones und juristische Rahmenbedingungen für BYOD auf der Tagesordnung.

POST-EXPO der KEP-Branche: „You have great ideas“ – finden wir auch!

Oktober 12th, 2014 (Keine Kommentare)

Die POST-EXPO in Stockholm war unser zweiter Messebesuch im für uns noch recht neuen „KEP-Biotop“. Da wir mittlerweile einige Projekte im Paketdienstbereich realisieren, ist dieser Markt für uns ein spannendes Feld geworden. Wir haben also in Stockholm die Gelegenheit genutzt, um mit Entscheidern der KEP-Branche ins Gespräch zu kommen und zu zeigen, was für ein mächtiges Instrument PSV3 auch für KEP-Unternehmen sein kann.