Stadtradeln für den Klimaschutz: TISSIS radeln mit

dateDienstag, 10. Mai, 2016

TIS nimmt Teil am Stadtradeln

In diesem Jahr nimmt TIS wieder an der Aktion „STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima“ teil. Der bereits zum neunten Mal organisierte bundesweite Wettbewerb will den Klimaschutz und gleichzeitig den Radverkehr in den teilnehmenden Städten fördern.

22 TISSIS unterstützen diese gute Initiative mit ihrem Team die „Rad-ArTISten“, in dem sie fleißig in die Pedalen treten. In der Zeit vom 1. bis 21. Mai gilt es, so viele Kilometer mit dem Rad zurück zu legen wie nur möglich. Gutgeschrieben werden alle Radkilometer, egal ob zur Schule, zum Büro, zum Einkaufen oder bei einer gemeinsamen Radtour.

Auf der Website www.stadtradeln.de können sich Teilnehmer registrieren, gefahrene Kilometer eintragen und nachschauen, welchen Platz eine Kommune oder ein Radfahrteam einnimmt.

Neben Klimaschutz, Fitness und Teambuilding gibt es weitere Gründe, beim STADTRADELN mitzumachen: Für die bestplatzierten Kommunen und Fahrradfahrer sind zahlreiche Preise ausgelobt – von Fahrradtaschen und -helmen bis zu hochwertigen Fahrrädern.

Letztes Jahr traten bei Deutschlands größter kommunaler Radverkehrskampagne rund 130.000 Radlerinnen und Radler in 341 Kommunen in die Pedale. Sie legten dabei nahezu 25 Millionen Kilometer zurück und vermieden somit im Vergleich zur Autofahrt über 3.500 Tonnen CO2. Mit von der Partie waren fast 2.500 Kommunalparlamentarier, um in ihrer Vorbildfunktion ein Zeichen pro Fahrrad zu setzen. Als STADTRADLER-STAR sattelten 125 meist lokale Prominente, wie (Ober)Bürgermeisterinnen oder Stadträtinnen, komplett aufs Fahrrad um und ließen das Auto sogar 21 Tage am Stück stehen.

Written by Barbara Brecht-Hadraschek

Redaktion und Blogartikel, freie Mitarbeiterin für TIS
Seit 2000 Online-Redakteurin und Texterin. Seit einigen Jahren schreibt und lektoriert sie als freie Mitarbeiterin für TIS Texte aller Art. Das neue Blog betreut sie als Redakteurin und schreibt Fachbeiträge in enger Zusammenarbeit mit dem TIS-Team.



Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können die folgenden HTML Tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

@