De-minimis – Ab jetzt können Sie Ihre Förderung beantragen

dateSonntag, 12. Januar, 2020

Am 7. Januar 2020 startete die neue Periode für De-minimis-Förderungen durch das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) für Nutzfahrzeuge im Güterkraftverkehr für das Jahr 2020. Förderfähig sind verschiedene Maßnahmen zur Optimierung Ihres Fuhrparks in Bezug auf Sicherheit und Umwelt. Investitionen in TELEMATIK-Systeme sind ebenfalls mit bis zu 2.000 Euro pro Nutzfahrzeug förderfähig. Darunter fallen auch effizienzoptimierende Maßnahmen wie Telematik-Systeme sowie Software zur Darstellung, Auswertung, Verwaltung, Archivierung der Daten des digitalen Tachografen – Anwendungen, welche auch die TIS GmbH anbietet.

Im Rahmen der De-minimis-Förderung übernimmt das BAG einen maximalen Kostenanteil von 80% der Gesamtkosten für förderfähige Maßnahmen.
Pro Unternehmen ist ein Förderhöchstbetrag von maximal 33.000 Euro pro Jahr (bzw. maximal 100.000 Euro in drei aufeinanderfolgenden Steuerjahren) möglich.

Wichtiger Hinweis: Beantragen Sie Ihre Förderung BEVOR Sie Hard- oder Software für die Umsetzung Ihrer geplanten Maßnahme bestellen oder eine Auftragsbestätigung erhalten. Dies ist eine der grundlegenden Voraussetzungen für einen Positiventscheid durch das BAG. NACHDEM Sie die Bewilligung der Zuschüsse erhalten haben, können Sie Ihre Bestellung für Produkte und Lösungen, wie beispielsweise die Produkte von TIS für Ihren Fuhrpark umgehend in Auftrag geben, ohne Ihre Förderung zu gefährden.

Neu: Es müssen bei Beantragung keine für die Förderung geplante Maßnahmen oder geplante Investitionen mehr angegeben werden!

Sie haben also bis zum positiven Bescheid durch die BAG Zeit zu entscheiden wofür sie die Förderung nutzen wollen.

 

So funktioniert die Antragstellung

 

Antragsunterlagen herunterladen und ausgefüllt online einreichen 

Registrieren Sie sich kostenlos unter https://antrag-gbbmvi.bund.de/ oder loggen Sie sich mit ihrem bestehenden Account ein. Laden Sie sich das Antragsformular und weitere Formulare HIER herunter.
Übermitteln Sie Ihre ausgefüllten Antragsunterlagen online auf https://antrag-gbbmvi.bund.de/.
Eine Anleitung des BAG zur Antragstellung finden Sie HIER.

 

Eingangsbestätigung und Bearbeitung

Das BAG bestätigt den Eingang der Unterlagen unter Benennung des Budgets für den Bewilligungszeitraum und fordert ggf. weitere Unterlagen, wie beispielsweise weitere Angaben oder Nachweise zu Ihrem Fuhrpark, an.
Anschließend erhalten Sie als Antragsteller ein Kontrollformular durch das BAG, in dem Sie alle eingegangenen Angaben noch einmal überprüfen können.

 

Positiver Bescheid

Bei positiver Entscheidung erhalten Sie durch das BAG eine Zuwendungsbestätigung mit einer Frist für die Durchführung der Maßnahme (5 Monate).

 

Verwendungsnachweis für die geförderten Maßnahmen

Innerhalb von 5 Monaten müssen Sie dem BAG die Umsetzung der geplanten Maßnahmen belegen.

 

 

Die Antragsfrist endet am 30.09.2020.
Als Datum der Antragstellung gilt der Tag, an dem alle Unterlagen vollständig eingegangen sind!

Antrag und weitere Formulare herunterladen.

Mehr Informationen zu De-minimis 2020 und eine Beispielrechnung finden Sie hier.

 

Written by Oliver Krahmer

Der gelernte Speditionskaufmann und technische Betriebswirt kennt die Transport und Logistik-Branche seit 1983. Er arbeitet seit über 20 Jahren im Vertrieb von Speditions- und Logistik-Lösungen als Salesmanager, Trainer und Coach und davon seit gut 10 Jahren in der Telematik. Darüber hinaus ist er anerkannter Ladungssicherungs-Moderator der ersten Stunde und Fahrertrainer.



Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können die folgenden HTML Tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

@

Ich bestätige hiermit, daß ich die Datenschutzhinweise in der Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meines Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@tis-gmbh.com widerrufen.


I herewith confirm that I have taken notice of the information in the Privacy Policy and I agree that my details and data will be collected and stored electronically to process my comment.
Note: You can revoke your consent at any time for the future by e-mail to contact@tis-gmbh.com