Förderprogramm De-Minimis auch 2017

Förderprogramm De-Minimis auch 2017

Wer seinen Fuhrpark in Sachen Sicherheit und Umwelt optimieren möchte, kann sich über die De-Minimis-Richtlinie des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) entsprechende Investitionskosten bezuschussen lassen. Auch Investitionen in TELEMATIK-Systeme können mit bis zu 2.000 Euro pro Nutzfahrzeug gefördert werden.

Die Richtlinien der Förderprogramme De-Minimis, Weiterbildung und Ausbildung werden nach Aussagen des BWVL im kommenden Jahr unverändert bleiben.

Das heißt: Bis zu 2.000 Euro pro LKW werden pro Nutzfahrzeug für bestimmte Maßnahmen zur Förderung von Sicherheit und Umwelt gefördert (maximal bis zu 33.000 Euro). Darunter fallen auch effizienzfördernde Maßnahmen wie Telematik-Systeme sowie Software zur Darstellung, Auswertung, Verwaltung, Archivierung der Daten des digitalen Tachografen – beides Anwendungen, die TIS bietet.

Antragsbeginn ist voraussichtlich ab Mitte Januar 2017. Gerne informiert Sie unser Vertrieb hier über Ihre Möglichkeiten.


TIS GmbH Vertriebskollegen


TIS GmbH

Neben der Entwicklung von Software für das mobile Auftragsmanagement konzentriert sich die TIS GmbH auf das Design und die Implementierung kundenspezifischer Telematiklösungen. Seit über zwei Jahrzehnten beteiligt sich das Unternehmen aktiv an der Weiterentwicklung der mobilen Datenkommunikation und Logistik.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich bestätige hiermit, daß ich die Datenschutzhinweise in der Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meines Kommentars elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@tis-gmbh.com widerrufen.


I herewith confirm that I have taken notice of the information in the Privacy Policy and I agree that my details and data will be collected and stored electronically to process my comment.
Note: You can revoke your consent at any time for the future by e-mail to contact@tis-gmbh.com

Verwandte Themen

Scroll to Top