Entries under "Polizei Münster"

Ferienreiseverordnung: Einschränkungen für Lkw in der Ferienzeit

Juli 3rd, 2018 (Keine Kommentare)

Unser Gastautor Christoph Becker, Polizeihauptkommissar und Verkehrssicherheitsberater der Polizei Münster, informiert über die Ferienreiseverordnung und welche Einschränkungen damit für Lkw gelten.

Verkehrssicherheit: Ablenkung als Unfallursache

Januar 31st, 2018 (Keine Kommentare)

90 Prozent aller Lkw-Unfälle beruhen gänzlich oder zumindest zum Teil auf menschlichem Versagen. Gastautor Christoph Becker berät in Sachen Verkehrssicherheit und gibt Tipps, wie man konzentrierter und sicherer fährt.

Nutzung von Handys und elektronischen Geräten: Bußgelder erhöht

Dezember 15th, 2017 (Keine Kommentare)

Gastautor Christoph Becker erklärt, welche Bußgelder bei der Nutzung von Handys und elektronischen Geräten am Steuer drohen.

Winterreifenpflicht neu geregelt!

Dezember 13th, 2017 (Keine Kommentare)

Die Winterreifenpflicht wurde neu geregelt. Gastautor Christoph Becker informiert.

Rettungsgasse – Bußgelder verschärft!

Dezember 7th, 2017 (Keine Kommentare)

Rettungsgassen können Leben retten. Deshalb wurden die Bußgelder bei Nichtbeachtung drastisch erhöht. Gastautor Christoph Becker informiert.

„Geisterparker“ – ein potentielles Unfallrisiko

Oktober 7th, 2017 (Keine Kommentare)

Unser Gastautor Christoph Becker informiert über die Gefahren des Geisterparkens – und die Strafen, die bei Falschparken auf die Geisterparker zukommen.

Die Rettungsgasse rettet Leben

August 23rd, 2017 (Keine Kommentare)

Jeder Fahrer kann in einen Unfall verwickelt werden. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer bedeutet das meist Stau, Sperrung der Autobahn und Warten.
Für den oder die Verunglückten zählt jetzt jede Minute. Oberstes Gebot für die wartenden Verkehrsteilnehmer ist das Bilden einer Rettungsgasse.

Ferienreiseverordnung – ab dem 1. Juli ist es wieder soweit:

Juli 1st, 2017 (Keine Kommentare)

Lastkraftwagen mit einer zulässigen Gesamtmasse über 7,5 t sowie Lastkraftwagen mit Anhängern dürfen in der Zeit vom 1. Juli bis zum 31. August ausgewiesene Streckenabschnitte nicht befahren. Dieses Fahrverbot gilt jeden Samstag in der Zeit von 7.00 bis 20.00 Uhr.