Winterreifenpflicht neu geregelt!

Winterreifenpflicht

Die Winterreifenpflicht wurde neu geregelt. Gastautor Christoph Becker informiert.

Mit Kraftfahrzeugen darf bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte nur mit Winterreifen auf allen Rädern gefahren werden. Lkw über 3,5 t und Busse dürfen bei solchen Witterungsbedingungen auch gefahren werden, wenn mindestens die Räder der permanent angetriebenen Achsen und spätestens ab dem 1. 7. 2020 der vorderen Lenkachsen mit Winterreifen ausgerüstet sind.

Bußgelder

Für den Fahrer ist ein Bußgeld in Höhe von 60 Euro und 1 Punkt vorgesehen. Werden andere behindert oder gar gefährdet oder kommt es zu einem Verkehrsunfall, erhöhen sich die Bußgelder. Auch den Fahrzeughalter erwartet ein Bußgeld in Höhe von 75 Euro und 1 Punkt.

Christoph Becker

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Verwandte Themen

Scroll to Top